Aktuelles

Online-Veranstaltung 4. November

Anmeldung

Wohnung als Grundrecht

Der Winter steht bevor und die Misere, in der Menschen in Obdachlosigkeit leben, kündigt sich erneut an. Was kann aus der letzten Kältesaison gelernt werden, um die Zumutungen des Lebens auf der Straße in Zukunft besser abzumildern?

 

Tagesseminar 11. November

Anmeldung

Walter Benjamin revisited: Flucht und Migration damals und heute

Die Fortbildung beschäftigt sich anhand des preisgekrönten Dokumentarfilms „Der Engel der Geschichte“ mit dem Thema Flucht und Migration - heute, im Nationalsozialismus und zur Zeit des spanischen Bürgerkriegs.

Filmvorführung 23. November

Anmeldung

„Kabul, City in the Wind“

Im August übernahmen die Taliban abermals die Macht in Afghanistan. Dem voraus gingen Jahrzehnte imperialer Interventionen, Bürgerkriege und Terror. Doch wie sieht der Alltag der Menschen aus? Wie sah er während der NATO Besatzung aus? Das erzählt der Film „Kabul, City in the Wind“.

Auf unserem Videokanal

EU-Grenzpolitik - Menschenrechtsverletzungen auf den Kanaren

Corona weltweit: Zur Situation in Kolumbien

Titelbild Flyer Migrationspakt

Der neue EU-Migrationspakt (PDF)

Als Reaktion auf die sich zuspitzende Lage für Migrant*innen und Geflüchtete auf der griechischen Insel Moria schlug die EU-Komission den bereits 2016 entworfenen Migrationspakt als Lösung vor. Wie werden diese Vorstellungen von Expert*innen, Jurist*innen und Wissenschaftler*innen eingeordnet?

Broschüren Titel

Mitten Drin Draußen - Ohne Obdach in der Stadt

Fotografien und Interviews des Soziologen, Fotografen und kritischen Medienmachers Matthias Coers schildern das Leben von  Berliner*innen, deren Leben von den Straßen der Stadt bestimmt wird – als Menschen ohne Obdach im öffentlichen Raum oder als Engagierte, die Wohnungslose freiwillig unterstützen.

 

Alle Publikationen