EU-Außengrenzen

Verletzte Rechte und verletzte Menschenwürde

Published: 28. Dezember 2015

Die vorliegende Studie möchte durch Information über die rechtliche und tatsächliche Situation der Flüchtlinge zur Versachlichung beitragen. Darüber hinaus möchte sie aufrütteln und Anstöße zur Verbesserung der humanitären und menschenrechtlichen Lage  Geflüchteter geben. Vielleicht gelingt es ihr sogar, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, unbegründete Ängste »besorgter Bürger« abbauen zu helfen. Sie erhebt keinen wissenschaftlichen oder statistisch fundierten Anspruch. Vielmehr möchte sie das Bewusstsein dafür stärken, welche grundlegenden Rechte jedem Menschen auch auf der Flucht zustehen. Sie thematisiert deshalb die Rechte von Geflüchteten auf dem Weg nach Europa und nach ihrer Ankunft in Deutschland und fragt, inwieweit Menschen auf der Flucht Menschenrechte nur unvollständig gewährt bzw. verletzt werden.

Menschenfischer

Published: 23. Juli 2014

Mit dieser Broschüre dokumentieren wir die Geschichte der Fischerkapitäne Jenzeri und Bayoudh, die 2007, zusammen mit fünf weiteren Fischern, 44 Migrant*innen aus Seenot retteten. Die Publikation kann auch bewirken, dass sie täglichen Tragödien und menschenfeindlichen Folgen der sogenannten Flüchtlingsabwehr im Mittelmeer nicht ins Vergessen geraten.